X
GO

Ich tue mir schwer, mich zu behaupten

Persönlichkeits-Entwicklung mit Pferden und Hunden

Ich fühle mich wie unsichtbar, ungerecht behandelt und ausgenutzt. Ich tue immer alles für jeden und es wird nicht wertgeschätzt.

Mir fällt es schwer „Nein“ zu sagen und meine Meinung zu äußern oder gar zu ihr zu stehen. Ich neige auch dazu, mich vor Konflikten zu drücken.

Es scheint keinen Weg für mich zu geben, aus diesem Hamsterrad auszusteigen.

Kennen Sie dies auch?

Das sogenannte Erschöpfungssyndrom macht sich in Ihnen breit. Es geht einher mit allen möglichen Begleitern wie Gewichtsveränderungen in die eine oder andere Richtung, Rückenschmerzen, Konzentrationsstörungen und vielem mehr.
Früher waren Sie immer mehr oder weniger souverän und gelassen. Jetzt ärgert Sie die Fliege an der Wand. Sie könnten wegen jeder Kleinigkeit anfangen zu heulen. An einem Tag sind Sie himmelhoch jauchzend und am nächsten zu Tode betrübt. Was ist denn nur los?
Die Zeit mit ihrer Unvorhersehbarkeit, ihrer Schnelligkeit und ihrer Oberflächlichkeit macht Sie wahnsinnig, weil Sie Struktur, Ordnung und Perfektion brauchen und so immer schon in der Vergangenheit punkten konnten. Plötzlich ist alles anders. Ihre Werte scheinen im Dreck zu liegen.

Ein möglicher Lösungsansatz, …

Tiere haben in der Arbeit mit Menschen in schwierigen Situationen und Krisen inzwischen nachgewiesener Maßen einen unschätzbaren Nutzen, weil sie…

  • von uns eine klare Positionierung fordern
  • klare Regeln im Rudel oder der Herde haben
  • klar umrissene Grenzen brauchen
  • nur im Moment leben
  • unbeirrbar ehrlich sind

Durch das „Tierische Feedback“ optimieren Sie schnell und nachhal(l)tig die für Sie relevanten Kompetenzen und Ihre innere Widerstandskraft. Sie werden seelisch stabiler und mental kraftvoller. Ihrer Selbstbehauptung steht nichts mehr im Wege.

Das Leistungsrad zeigt Ihnen, welche Elemente in der Arbeit mit unseren Hunden und Pferden sinnvoll ihren Einsatz finden.

 

Finden Sie zu Ihrer Souveränität!